Umwelttage 2012

Film, Tauschbörse, Informationen und Exkursionen

Unter dem Motto „Umwelt hat Vorfahrt!“ fanden in der Zeit von Mai bis November die 11.Umwelttage Efringen-Kirchen statt. Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Vielzahl an Vorträgen, Filmvorführungen, Ausstellungen, Exkursionen organisiert. Hier gibt es das Programm der Umwelttage 2012 als pdf-Datei.

 

Während der Schulzeit: Grünes Klassenzimmer der Grundschulen.
In Zusammenarbeit mit Herrn Thomas Schwarze, Trinationales Umweltzentrum, Weil am Rhein. Mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Efringen-Kirchen und der Volksbank Dreiländereck.

Freitag, 28. September –  Besichtigung der Heiz-Zentrale und Vortrag über das Nahwärme-Netz-Projekt der Genossenschaft Energie aus Bürgerhand in Hägelberg

Donnerstag, 18. Oktober – Flächenverbrauch und Verscheußlichung am Oberrhein.
Vortrag von Axel Mayer, BUND-Geschäftsführer Südlicher Oberrhein

Freitag, 16. November – Informationen über die gesplittete Abwassergebühr und die Einspar-Möglichkeit durch Versickerung und Regenwasser-Nutzung mit anschließender Betriebs-Besichtigung.
Exkursion zur Firma Graf Regenwassernutzung in Teningen.

Freitag, 23. November – Filmvorführung „Der Sommer im Winter“ – Dort wo Lebenskunst und Gartenkunst einander berühren.
Ein Film über 4 Frauen, die jeweils einen Bauerngarten im Hochschwarzwald bewirtschaften. In Kooperation mit dem Landfrauenverein Egringen/Efringen-Kirchen und dem Frauenverein Wintersweiler.

Donnerstag, 29. November – Zeitbank 55+ Lebensqualität durch aktive Nachbarschaftshilfe.
Infoabend mit Frau Ingrid Engelhart